>
05. Modul "Transparenz"

In der Getränkebranche sind nicht alle so auf gutes Benehmen bedacht wie wir, manche dort genutzten Praktiken sind durchaus grenzwertig. Wie können wir uns wehren? Meistens gar nicht. Wie können wir trotzdem was ändern? Indem wir besondere Einzelfälle mit Quellenangabe auf unserer Webseite veröffentlichen, sodass andere Unternehmen und auch Endkunden davon erfahren und ihr Bild der Wettbewerber evtl. korrigieren können, sodass Druck auf die Bösen entsteht und die ihre Praktiken ändern müssen. Auf diese Weise ist dieses Modul zugleich auch ein Schutzmodul für uns; wer Premium hintenrum mit miesen Praktiken kommt, muss damit rechnen dass sie veröffentlich werden.

 

Zu diesem Modul ist das Modul „Vorschriftentreue“ empfehlenswert.