>
viral
••Montag•, den 11. •Oktober• 2010 um 19:35 Uhr•

Premium-Cola hat insgesamt vier Partner, die den Versand von Flaschen in Regionen machen wo es offline noch keine Struktur gibt. Einer davon, getdigital, verpackt die 05er-Premium so. Natürlich wurde von uns nachgefragt:


"ihr habt euch sicher was gedacht bei den einzelnen plastiktüten als polster. was? :-) für die umwelt ist das ja nicht so wirklich ... ?"


Philipp von getdigital schrieb: "ich hab mir irgendwie gedacht, dass das mal kommt ;) Die Plastiktüten sind alle recycelt, d.h. wir nehmen sie aus Lieferungen, die an uns geschickt werden und dort bereits als Verpackungsmaterial benutzt wurden. Der Müll ist also eh angefallen. Wir sammeln die extra für Premium Cola Lieferungen, da man damit relativ schnell die nötige Polsterung herstellen kann. Unsere sonstigen selbst-hergestellten Papierverpackungen sind leider bei der Verpackung etwas unpraktisch, da man sie immer erst umständlich zurecht falten muss. Ich hab noch drüber nachgedacht, auf den Zettel zu schreiben, den wir eh beilegen, dass die Dinger recycelt sind. Werde ich mal bei Gelegenheit ergänzen :)"


Daumen hoch von unserer Seite. Danke!